ENGLISH | FRANÇAIS  | DEUTSCH

HOME | KURSE | PRANA THERAPIE | RÜCKMELDUNGEN | KONTAKTIEREN SIE UNS

 WILKOMMEN

Der Satya Bodh Ashram wurde im Jahr 2002 von Pavan Kumar Jain gegründet. Er befindet sich in einer ruhigen Gegend der Stadt Lucknow.

Ziele des Ashrams:

ausbilden von Personen in Yoga Asanas, yogisches Shatkarma,

     Pranayama, Meditation

 

ausbilden von Personen in Auraheilung (Prana Therapie), Akupressur,

     Psychotherapie

     

motivieren von Studenten konstante Leistungen zu erbringen, um ihre

     Ziele zu erreichen

 

unterrichten von Studenten in Methoden zur Erhöhung der

     Konzentrationsfähigkeit

 

behandeln und beraten von Patienten in Bezug auf alle Arten von

     körperlichen, psychosomatischen und geistigen Problemen 

 

einprägen von moralischen und spirituellen Werten in Personen

 

motivieren von Personen einen gesunden Lebensstil anzunehmen

 

Ereignisse

 

  Lucknow,Indien Italien Frankreich U.K.
Yoga Therapie    - Niveau 1 Kontakt - - -
Yoga Therapie    - Niveau 2 - - - -
Prana Therapie   - Niveau 1

-

-

-

-

Prana Therapie   - Niveau 2

-

-

-

-

Behandlung / Beratung      - - -

-

 

Pavan unterrichtet Yoga und die Wissenschaften des Heilens seit 1986. Seine Studenten kommen aus unterschiedlichen Ländern und aus allen Gesellschaftsschichten, Ärzte eingeschlossen.

 

Er hält Seminare in diversen Instituten, Schulen, Regierungsämtern und privaten Firmen um zu motivieren und zu lehren wie allgemeine Probleme verhindert und die Gesundheit verbessert werden können.

Er hat erfolgreich Probleme der Depression, Schlafstörungen, Diabetes, Migräne, Kopfschmerzen, Asthma, Spondilitis, Spondylose, Sacroilitis, Ischialgie, Myositis, Sinusitis, Arthritis, Hyperazidität, Obstipation, übermässige Gasbildung, hormonelles Ungleichgewicht, unregelmässige Menstruation, Unfähigkeit der Empfängnis etc. behandelt.
 

Es ist ihm gelungen Probleme der „Frozen shoulders“ bei vielen Patienten innerhalb von drei Minuten durch Auraheilung zu beheben.
 

Während der Auraheilung von Patienten nahm er bisweilen einen Geruch von diversen Substanzen in der Aura wahr wie Milch, Tabak, Kümmel etc., die den freien Fluss von Prana störten. Die Patienten waren umgehend geheilt, als ihre Aura gereinigt und die Verwendung der Substanz eingestellt wurde.

 

 

Er schreibt Artikel in Zeitungen, Zeitschriften und gibt Konferenzen im Fernsehen. Er schrieb für die Hindustan Times (Klicken Sie hier, um zu den Artikeln zu gelangen – auf Englisch) Ausgabe von Lucknow seine wöchentliche Kolumne „Mind Mantra“ (Mantra des Geistes).

 

Er denkt, dass Wirbelsäulenprobleme leicht vermieden werden können, wenn jeder lernt richtig zu sitzen und regelmässig einige Yoga Asanas zu praktizieren.

Im Hinblick auf die Erhaltung einer geraden Wirbelsäule ohne Verspannungen und die Vermeidung von Wirbelsäulenproblemen hat Pavan ein Buch in Hindi geschrieben mit dem Titel „Reedh Ka Dard-Samasyayen Avam Yogic Upchar“, veröffentlicht durch Pustak Mahal ISBN 978-81-223-0995-9. Er hat ebenfalls Rückenlehnen entworfen fürz

 

Autos, Stühle und Betten | Meditationsstuhl | Stuhl zur Entspannung |  Stuhl zum Studieren  

  

 

HOME | KURSE | PRANA THERAPIE | RÜCKMELDUNGEN | KONTAKTIEREN SIE UNS